Auch wenn sich das Vorurteil hartnäckig hält: Ein Autor ist kein Einzelkämpfer, der eingeschlossen in seinem Zimmer auf Worte wartet. Hinter einem Autor, steht ein Team, dass ihn bei Fragen rund um die Geschichte, das finale Buchcover und auch beim Marketing oder der Verbreitung der Botschaft unterstützt. Auch hinter mir stehen jede Menge Menschen, die mir helfen, mein Buchbaby in der Welt bekannt zu machen. Dafür werden sie von mir mit Tipps rund ums Bloggen und exklusiven Infos über die Bücher versorgt und sogar in die Entscheidungen zur Veröffentlichung, Namensgebung und dem Design mit einbezogen.

Das Bloggerteam stellt sich vor

Lily N Hope Buchblogger

Lilys Leidenschaft sind Bücher. Sie liebt es sich mit anderen Buchliebern auszutauschen und veröffentlicht die Rezensionen zu ihren Lieblingsbüchern auf Instagram, wo sie unter dem Namen lilys_bookworld zu finden ist. Vor allem Liebesromane, Young Aduld, New Aduld und Romantasy haben es ihr angetan. Ihre Bilder sind liebevoll ins Detail gestaltet. Selbst schreibt Lily Gedichte und veröffentlicht diese auf der Gedichteoase.


Lily N Hope Buchblogger

Jadrankas Leidenschaft für Bücher liegt schon in der Familie. Am liebsten lässt sie sich von Jugendbüchern, Historischen Romanen und phantastischen Romanen in fremde Welten entführen. Ihre Leidenschaft für die Fotografie und das Reisen, lassen sie aber auch außerhalb der Bücherwelten das ein oder andere Abenteuer erleben. Auf Instagram ist sie unter dem Namen jadranka.loves.books zu finden, wo sie ihre Neuzugänge, Rezensionen und Gedanken zu gelesenen Büchern mit anderen Buchverrückten teilt. In der Gemeinschaft #wearebookaholic ist sie seit Beginn 2020 aktiv.

Sweetfairys Booksdiary Buchblogger

Jasmin liebt das Lesen schon seit Kindheitstagen. Für sie ist Lesen wie Medizin, welche sie in andere Welten abtauchen lässt, um den Alltag zu vergessen. Am liebsten liest sie Jugendbücher, New Adult, Young Adult, Fantasy, Romance/Dark Romance/Romantasy und Gay Romance. Auf Instagram ist sie unter sweetfairys_booksdiary zu finden, wo sie ihre Neuzugänge, Rezensionen, Leseupdates und vieles mehr mit Gleichgesinnten teilt. Neben dem Lesen schaut sie gern Serien, schreibt Rollenspiele, häkelt oder liebt es zu fotografieren. Ihr größter Wunsch ist es, eines Tages selbst ein Buch zu schreiben.

Dorakelis Liest Buchblogger

Sarahs Leidenschaft für Bücher wurde im Dezember 2018 aufs neue geweckt. Sie begeisterte sich so sehr für ihren Lesestoff, dass sie sich dafür entschied einen eigenen Blog ins Leben zu rufen. Im Mai 2019 war es dann soweit. Konzept und Layout waren wohl durchdacht und die Arbeit an dem Projekt bereiten ihr viel Freude. Sie liest am liebsten Fantasie- und Jugendromane. Neben dem Lesen liebt sie es, sich um ihre zwei Stubentiger zu kümmern. Zudem reist sie gern in fremde Städte und verbringt auch gern den ein oder anderen Abend gemütlich auf dem Sofa und schaut Serien. Auf Instagram findest du Sarah unter dorakelis_liest.

Buch mit Tee Buchblogger

Dass Anne Teeverrückt ist, sieht man nicht nur ihrem Instagram Account, sondern auch ihrem Blog Buch mit Tee an. Als Organisatorin der Büchertreffs in der Taverne zum grünen Drachen, ist sie aber auch in der Bücherbranche tätig. Am liebsten genießt sie ihre Tasse Tee mit einem Roman, Fantasybuch oder Krimi in der Hand. Ihre liebsten Leseorte sind von der Badewanne, dem Balkon, einem Café oder der heimischen Couch ziemlich abwechslungsreich. Wer Unterstützung der aktiven Journalistin braucht, findet in ihrem Blog ein umfangreiches Angebot.

Buch mit Tee Buchblogger

Anna zieht sich gerne in ihren 100Morgenwald zurück, um dort in die verschiedensten Buchwelten abzutauchen. Ihr Augenmerk liegt dabei vor allem auf Fantasyromanen und Dystopien, aber auch das ein oder andere Jugendbuch durfte sie in die Natur entführen. Sowohl auf ihrem Blog, als auch auf Instagram, teilt sie ihre Meinung zu gelesenen Büchern mit, kämpft gegen ihren SuB der Schande und achtet auf Authentizität und Ehrlichkeit bei ihren Rezensionen.



Lily N Hope Buchblogger

Chelly ist bunt, hat einen ausgefallenen Sinn für Kleidung und setzt sich selbst gerne mit ihren Lieblingsbüchern in Szene – wenn sie nicht gerade einen Kuchen frei nach Sternenstaublegenden backt oder durch Geschichten inspirierte Bilder malt. Nebenbei auf Youtube unterwegs, ist ihre Hauptplattform Instagram, wo sie unter dem Namen chelly.theglubsch zu finden ist. Ihr Lesegeschmack ist ganz phantastisch, aber auch der ein oder andere Young oder New Aduld Titel findet den Weg in ihr blaues Regal. Wer bei Chelly eine Chance haben will, sollte Bücher mit Blautönen im Cover veröffentlichen.

Lily N Hope Buchblogger

Nicole ist nicht nur begeisterte Leserin, sondern entführt Leser selbst in fremde Welten. Das hält sie allerdings nicht davon ab, über ihre Lieblingsbücher auf Instagram oder ihrem Blog Liebe zum Schreiben, zu berichten. Als Outdoorfan und Naturliebhaber nimmt sie ihre Buchfotos gerne einmal draußen auf und lässt sich auch vom Winter nicht davon abhalten. Sie mag nachdenklich machende Jugendbücher, liest gerne Fantasy, aber auch ein Klassiker wie Goethes Faust darf es mal sein.

Julz Reading Corner Buchblogger

Julz hat die Liebe zum Lesen erst Anfang letzten Jahres entdeckt. Als Kind empfand sie es nämlich überwiegend als nervig. Heute jedoch liebt sie es in andere Welten einzutauchen und gemeinsam mit den Protagonisten Abenteuer zu erleben. Auf Instagram veröffentlicht sie unter dem Namen julz.reading.corner ihre Rezensionen und nutzt die Plattform ebenfalls für den Austausch mit Gleichgesinnten. Zuhause fühlt sie sich vorrangig in den Genre Fantasy, Since-Fiction und Jugendbücher.


Violettesbookfashion Buchblogger

Lina R. Floeter ist aufgewachsen in einem kleinen Dörfchen in Mittelhessen und lebt dort auch noch heute. Sie liest sehr gerne Bücher in verschiedenen Genres und liebt es immer wieder über den Tellerrand zu blicken, um dem grauen Alltag zu entfliehen. Lina liebt Bücher seit Sie ein kleines Mädchen war, damals hat Ihr Ihre Mutter abends immer vorgelesen oder Ihr eine Geschichte erzählt. Deshalb könnte man sagen, liebt sie es auch eigene Texte zu verfassen, weil sie besser schreiben kann, als Worte über Ihre Lippen zu schicken. Sie liebt es außerdem zu Reisen, da sie sich zwischen Koffer und in fremden Ländern zu Hause fühlt und ihrem Freiheitsdrang nachgeben kann.

Sallys Bookish Neverland Buchblogger

Neben ihren auffallenden Haaren, wirken Sallys Buchfotos fast zahm. Als eingefleischter Potterhead und Disneyfreak, liest Sally am liebsten Bücher der Genres New und Young Aduld. Ihre buchigen Erlebnisse teilt sie sowohl auf ihrem Blog, als auch auf Instagram mit uns. Wenn Sally ihre Nase nicht gerade in ein Buch gesteckt hat, schreibt sie auch selbst ganz gerne. Aktuell arbeitet sie an ihrem ersten Buch. Und ganz nebenbei wohnt sie auch noch in der Nähe von der Autorin April Wynter.

Buch mit Tee Buchblogger

Steffi liebt es in die Bücherwelt abzutauchen und sich von verschiedenen Geschichten verzaubern zu lassen. Dabei ist sie, was die Genres angeht, sehr offen und hat eine gute Mischung aus Contemporary, Erotik, Dark Romance sowie auch Fantasy, Romantasy, Thriller und Mystery im Regal stehen. Auf Instagram ist sie unter dem Namen tiffig_book.whispers zu finden, wo sie über Buchtipps, Neuzugängen und Rezensionen bloggt. Ansonsten tümmelt sie sich im Garten oder gibt sich anderen kreativen Dingen hin, wie stricken, häkeln, nähen, oder florale Werkstücke fertigen, denn sie liebt Blumen, was ihren gelernten Beruf der Floristin zu Gute kommt.

Du möchtest auch Teil meines Bloggerteams werden?

Dann schau gerne mal im Juli vorbei. Dann geht es an die Werbung zu meinem im Oktober erscheinenden Fantasyroman, für den ich nach zusätzlichen Bloggern suchen werde.